Generalprobe ISO 29990 super gelaufen…

Wir durften die Fachstelle für Suchtprävention http://www.berlin-suchtpraevention.de/  in dem Projekt „Implementierung der DIN ISO 29990“ zur Steigerung der Effektivität und Effizienz der Abläufe und Strukturen begleiten. Auf der Grundlage eines Projektplans und einem begleitenden Coaching der Qualitätsmanagementbeauftragten Frau Christina Schadt haben wir nach 9 Monaten ein fertiges QM-Handbuch. Bereits zwei interne Audits sowie ein umfangreiches Probeaudit als Generalprobe am 11.01.2017 wurden durchgeführt. Wesentliche Verbesserungsmaßnahmen worden abgeleitet, im Team diskutiert, ausgewertet und in die Geschäftsplanung 2017 aufgenommen.

Nun heisst es, Daumen drücken! Im Februar 2017 findet die DQS Zertifizierung mit der externen Auditorin Frau Helga Schröder statt und es kann, nach erfolgreicher Zertifizierung, wieder ein wichtiger Organisationsentwicklungsmeilenstein gefeiert werden. Eine kleine Pausenstärkung gab es schon an dem Tag, Pizza für alle, die von der Geschäftsführerin spendiert worden sind.